Monatsarchiv: April 2012

Utopia3 – ausgeglichene Außenhandelsbilanz ohne Währungsspekulation

Klingt kompliziert, ist es aber eigentlich gar nicht. Bei allen einigermaßen logisch denkenden und ökonomisch interessierten Menschen hat sich längst herumgesprochen: der Euro ist gescheitert. Der Grund ist der, dass die wirtschaftlich starken Staaten (z.B. Deutschland) die schwachen (z.B. die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Garten1 – Apfelsorte Jakob Fischer

Meine große Leidenschaft ist der Garten, keine Ahnung woher das kommt, vielleicht bin ich die Re-Inkarnation eines Landwirts 🙂 Besonders fasziniert mich alles was mit Obst- und Gemüse zu tun hat, nicht dass ich Blumen langweilig finde, aber Geschmack ziehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Utopia2 – Das Verantwortungszertifikat

Keynes soll mal gesagt haben: „Der Kapitalismus basiert auf der merkwürdigen Überzeugung, dass widerwärtige Menschen aus widerwärtigen Motiven irgendwie für das allgemeine Wohl sorgen werden.“ Das tun die widerwärtigen Menschen natürlich nicht, trotzdem ist die berühmte „unsichtbare Hand“-Metapher von Adam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Utopia1 – Die Grundlagen meines Manifestes :-)

Spätestens seit offiziellem Ausbruch der Krise in 2008 beschäftige ich mich intensiver mit volkswirtschaftlichen Zusammenhängen, Systemalternativen usw. und ich bin ganz sicher nicht der Einzige und habe nicht unbedingt vor, noch einen Blog mit neoklassisch gegen keynesianisch zu füllen,oder gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen